Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die Aura – Bewusstsein. Heilung. Erfüllung

Grundlagen- und Aufbauseminare I-III nach Heiko Wenig

an zwei Wochenenden

NÄCHSTE TERMINE IN BERLIN

 4. – 6. Januar, 2019  (Teil 2)

Teile 1 und 2 können jeweils flexibel miteinander kombiniert werden

             Infos und Inhalte

Anmeldung unter:

 


 

Auraübungsabende

Voraussetzung ist der Auragrundkurs

 

Di. 04.12.18

Do. 03.01.19

jeweils von 19 bis ca. 21:30 Uhr

Anmeldung unter:

 

 

Weitere Infos

 

Die Aura – Bewusstsein. Heilung. Erfüllung

Grundlagen- und Aufbauseminare I-III nach Heiko Wenig

an zwei Wochenenden in Berlin

 

NÄCHSTE TERMINE

21.–23.9. (Teil 1)  +  19.–21.10. (Teil 2)  mit Astrid

5.–7.10. (Teil 1)  +  9.–11.11. (Teil 2)  mit Katja & Marek

 

Bei Interesse auch in anderen Städten. Bitte sprecht uns an!

 

Zeiten:  Fr. von 14 bis 21 Uhr,  Sa. und So. von 9:30 bis ca. 18:30 Uhr

Ort: Steinmetzstr. 36A, 10783 Berlin

Leitung:  Astrid Grabow, Katja Grabow, Marek Spitczok von Brisinski

 

Die Aura ist das Energiefeld, das jeden Menschen umgibt. In ihr sind alle Gefühle, Gedankenmuster, Fähigkeiten und Stärken, aber auch alle Blockaden und emotionalen Verletzungen gespeichert. All dies formt unseren jetzigen Ausdruck im Leben.

 

Durch die Arbeit mit diesem Energiefeld können Blockaden gelöst und Potentiale in die Entfaltung gebracht werden, so dass sich der Mensch immer freier und erfüllender zum Ausdruck bringen kann.

 

In den Kursen werden ein Grundverständnis für die Abläufe im Energiesystem, wie auch vielfältige Techniken zur Reinigung, Stärkung, Auflösung, Klärung und Integration in der Aura vermittelt. Dadurch können Heilungsprozesse geschehen.

Wichtiger Bestandteil dabei ist das Wiederherstellen des energetischen Gleichgewichtes auf der physischen, emotionalen, mentalen und spirituellen Ebene.

 

Neben den speziellen Techniken der Auraarbeit, die Schritt für Schritt vertieft und erweitert werden, wird die eigene Wahrnehmungsfähigkeit gestärkt und verfeinert.

 

Jeder Mensch kann lernen, die Aura und Energiefelder auf eigener Weise wahrzunehmen. Die Kurse sind sehr praxisbezogen und bieten viele Möglichkeiten der eigenen Weiterentwicklung und Heilung hin zu mehr Wachstum, Gesundheit, Freude, Bewusstwerdung und Erfüllung im Leben.

Alle Methoden können für sich selbst und andere angewendet werden.

 

Heiko Wenig hat diese Methoden der Aura- und Bewusstseinsarbeit entwickelt. Die drei Grund- und Aufbaukurse sind die Voraussetzung zur Teilnahme an den weiterführenden Seminaren bei ihm.

Link zur Homepage von Heiko Wenig

 

 

 

SEMINARINHALTE

Auragrundkurs I

 

Seminarinhalte:

  • Aufbau der Aura, Chakren und des Energiekörpers
  • Fühlen der Aura und der Chakren
  • Bedeutung der Chakren und der Farben der Aura
  • Schutz, Reinigung und Harmonisierung der Aura
  • Reinigung und Ausgleich der Chakren
  • Arbeiten mit dem Laserfinger
  • Verbindung mit dem höheren Selbst
  • Fernbehandlungstechniken
  • Aura sehen

    Seminarziel: Wahrnehmung und Reinigung der Aura, Anwendung der erlernten Techniken für sich und andere

 

Aura-Aufbaukurs II

Voraussetzung: Grundkurs I

 

Seminarinhalte:

  • Lösen von tiefer liegenden Blockaden
  • Energetische Bearbeitung von körperlichen Beschwerden
  • In Chakren blicken
  • Durchführung von Mental- und Fernbehandlungen
  • Durchführung energetischer Reinigungen
  • Narbenentstörung
  • Entstörung von Stauungspunkten
  • In frühere Leben blicken
  • Öffnung des 3. Auges

Seminarziel: Tiefere Wahrnehmung der Aura, Öffnung und Entwicklung der mentalen und geistigen Fähigkeiten und Kräfte, Anwendung für sich und andere.

Aura-Aufbaukurs III

Voraussetzung: Aufbaukurs II

Seminarinhalte:

  • Arbeit mit der Inneren Familie (Intensiver Kontakt mit dem inneren Kind, der inneren Frau und dem inneren Mann)
  • Erzeugen jeglicher Energiefrequenzen
  • Arbeiten mit den Frequenzen der Akashachronik
  • Energieaufstellungen und energetische Systemaufstellungen
  • Tiefgehende Auflösung von schwerwiegenden Themen und Problematiken
  • Auflösung alter Programmierungen und karmischer Verstrickungen
  • Energiearbeit in der Neuen Zeit
  • Energiewaschungen und Arbeit mit Lichtkugeln
  • Wege zur Selbstfindung 

Seminarziel: Integrationsarbeit, Erlangung innerer Einheit, Bewusstseinserweiterung, energetische Autonomie.

Kosten: pro dreitägiges Wochenende 390,- €       

Anmeldung: 

 

 

 

Hinweis: Die Teilnahme an unseren Seminaren, Ausbildungen und Einzelsitzungen geschieht auf eigene Verantwortung und ersetzt im gesetzlichen Sinne keine medizinische, psychotherapeutische oder anderweitige Behandlung. Gegen Seminarleitende oder Veranstaltende können keinerlei Ansprüche geltend gemacht werd